SEGA Joypolis

Sega Joypolis
Sega betreibt hauptsächlich zwei verschiedene Arten von Arcades in Japan. Zum einen die "normalen" Arcades über mehrere Stockwerke mit alten und neuen Automaten von A bis Z und zum anderen Amusement Parks wie Sega Joypolis. Dort findet ihr weit mehr als nur Automaten. 3D Simulatoren mit interaktiven Features, kleine Indoor-Achterbahnen, Pachinko Automaten, Merchandise Shops und vieles mehr. Die Sega Joypolis Amusement Parks erfreuen sich in Japan großer Beliebtheit. Erst kürzlich wurde am Standort Odaiba, Tokyo der 10 Millionste Besucher in Empfang genommen. Und genau von diesem 3-stöckigem Sega Tempel haben wir ein kleines aber feines Video für euch.

Sega Joypolis - Odaiba, Tokyo (WMV/8,5MB)
Sega Joypolis Homepage (Englisch)


(Info: Ice Cap Remix by McVaffe, Original Composers: Bobby Brooks, Brad Buxer, Darryl Ross, Doug Grigsby III, Geoff Grace, Scirocco)