Reviews

REVIEW:

Im Jahre 2000 war Jet Set Radio für Dreamcast ein Meilenstein und einer der wichtigsten Titel für SEGAs 128Bit Konsole. Umso freudiger war die Erwartung an das HD Remake des Klassikers.

Wie bei den meisten
Dreamcast Umsetzungen ist das Spiel grafisch immer noch klasse anzusehen. Dreamcast Games altern ganz hervorragend (nicht zuletzt hier auch durch den Cell-Shading Look) und der Sound geht einem auch gleich wieder ins Ohr. Bis auf einen Song haben es alle Tracks in die Neuauflage geschafft. Es gibt einen 16:9 Modus und Dolby Digital Sound. Nach langem Nicht-spielen empfehle ich jedoch erstmal ins Tutorial zu gehen und sich mit der etwas hakeligen Steuerung auseinander zu setzen, die aus heutiger Sicht nicht mehr ganz up-to-date ist.

Die Online Features der Dreamcast Version sind zwar auf der Strecke geblieben (online Graffitis austauschen), dafür gibts jedoch eine versteckte Dokumentation und Tracks aus Jet Set Radio Future zum Freischalten. Achievements und Leaderboards dürfen natürlich auf der Xbox360 auch nicht fehlen.


Und jetzt, bitte, bitte SEGA: Bringt auch noch Jet Set Radio Future raus! :-)


Wertung: